Unsere Themen

Familie und Gesellschaft Frauenfragen Gesundheit und Ernährung Erziehung und Bildung

Angebote und Aktivitäten

Vorträge, Weiterbildungen, ... Öffentlichkeitsarbeit Pflege von Traditionen Kreative Aktivitäten Geselligkeit und Kultur

Vereinsleben

Vorstandsteam und erweiterter Vorstand Mitglied werden Über uns Satzung

Sponsoring

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Unterstützen Sie unseren Verein mit einer Werbeanzeige!

 
Startseite Termine Rückblicke Kontakt Download/Links

Mitgliederversammlung am 15. Mai 2012


Eine starke Gemeinschaft – 550.000 Mitglieder

Auf der Mitgliederversammlung des Norder Landfrauenvereines hob die erste Vorsitzende, Anneliese Itzen die Bedeutung des Deutschen Landfrauenverbandes mit seinen 550.000 Mitgliedern bundesweit hervor. Durch diese hohe Mitgliederzahl tritt der DLV als gewichtige Institution zur Wahrnehmung von Frauenrechten auf, hat politisches Durchsetzungsvermögen und ist als starke Kraft in vielen Gremien bundesweit vertreten. Der DLV hat sich unter anderem eingebracht bei der Pflegeversicherung, der Pisa-Studie, dem Erwachsenenbildungsgesetz, den Gesetzen um die Gentechnik, der Berliner Erklärung, der Bundesanhörung zur Lebensmittelverschwendung, der Förderung der Bedeutung der Hauswirtschaft. Des weiteren ließ der Vorstand noch einmal die vielfältigen interessanten Veranstaltungen des vergangenen Jahres Revue passieren, die Mitarbeit im „Arbeitskreis zum Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt“ wurde vorgestellt und die Teilnahme am Projekt „Anschwung für frühe Chancen“ der Deutschen Kinder und Jugendstiftung.

Die anstehenden Wahlen ergaben folgende Veränderungen im Vorstand: als Vorstandsteam um Anneliese Itzen als erste Vositzende agieren Theda Alts und Malies Jantzko. Die Schriftführung teilen sich Barbara Sorychta und Alexa Franzen, in den Fachausschüssen I und II arbeiten Uda Meyenburg, Antje Hattermann, Maike Buss und Grete Hasseler. Als Kassenprüferinnen fungieren Frau Hannelore Hoyer und Gaby Wilken. Die Kassenführung wird unverändert von Ilse Gerdes übernommen, den Kreativausschuss stellen nach wie vor Helga Peters, Teite de Vries und Kathrin Ippen. Die für den Verein geleistete Arbeit der ausscheidenden Vorstandsmitglieder Ute Wieben - nach 15 Jahren Vorstandsarbeit - und Maike Abrams, 4 Jahre Schriftführung, wurde von der ersten Vorsitzenden gebührend gewürdigt. Zum Abschluss der Versammlung trat Herr Dieter Hattermann als „Döntje-Verteller“ auf und erfreute sein Publikum mit seiner humorvoll-verschmitzten Art Szenen aus dem Leben vorzutragen.